Beliebte Artikel

Kultur
Kultur Kultur

Keflavik
Keflavik Keflavik

Vulkane
Vulkane Vulkane

Elfenschule im Island-Lexikon

Eine „ausgefallene Sehenswürdigkeit“, die auf der Welt wohl einmalig sein dürfte, ist die Elfenschule. Da über 80% der Isländer Elfen oder andere übernatürliche Kräfte für möglich halten und mindestens jeder vierte Isländer fest an sie glaubt, verwundert es nicht, dass es hier eine Einrichtung gibt, die sich mit der Existenz dieser Wesen intensiv beschäftigt. Fünf Prozent der Isländer sind übrigens der festen Überzeugung, Elfen schon einmal begegnet zu sein. Das ist nicht verwunderlich, wenn man weiß, dass sich die Elfen gern in der Nähe der Menschen aufhalten. In der Elfenschule gibt es einen Hörsaal, in dem Vorlesungen gehalten werden. Zu einem Kurs gehören dann Exkursionen an die bevorzugten Wohnorte der Elfen und zum Abschluss ein zünftiges Pfannkuchenessen für die Kinder, die hauptsächlich diese Schule besuchen.


Hauptseite | Impressum | Partnerseiten



ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Parlamentarische Republik Amtssprache: Isländisch
Hauptstadt: Reykjavík
Einwohnerzahl: ~313.376
Fläche: 103.125 km²
Währung: Isl. Krone
Zeitzone: UTC+0
Kfz-Kennzeichen: IS
Internet-TLD: .is
Telefonvorwahl: +354